Unsere Agility-Kurse

Die Agility-Kurse umfassen 10 Lektionen zu je ca. 1,5 Stunden, die auch den Umgang mit den Geräten sowie theoretische Teile und „Hausaufgaben“ beinhalten. Eine Kursgruppe besteht aus maximal 6 - 8Teilnehmern und wird von einem erfahrenen Agilitytrainer geleitet.

Während dieser zehn Lektionen lernt der Hundeführer seinen Hund an alle Agilitygeräte heranzuführen und besonderes Augenmerk gilt dabei den Kontaktzonen. Zum Abschluss eines Anfängerkurses wird schon ein kleiner Parcours gelaufen wobei natürlich alle Hilfsmittel insbesondere Leckerli und Spielzeug erlaubt sind.

In den Folgekursen wird das Gelernte vertieft und schon anspruchsvollere Sequenzen geübt.

Zur Teilnahme an diesen Kursen wird von dem Hund ein gewisser Grundgehorsam („Stubendressur“) vorausgesetzt.

Kranke Hunde sowie Hunde, die jünger als 12 Monate sind, können an den Kursen nicht teilnehmen, da der Knochenbau dieser Junghunde noch nicht genug gefestigt ist um auch Sprungübungen zu absolvieren.




Einer unser Kurse



Für weitere Informationen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Jutta Hoinkis, Tel. 05361-41474 oder Email:Jutta.Hoinkis@gmx.de